landtechnik-john-deere-stand-agritechnica

Landtechnik: Neues von JD, Claas und Vicon

In dem heutigen Beitrag über Landtechnik widmen wir uns den Produktneuheiten von John Deere, Claas und Vicon. Letzterer geht mit zwei neuen Vierkreisel-Schwader ins Rennen; es gilt Landwirte durch eine gute Bodenanpassung und einer einfachen Bedienung zu überzeugen.

Diese und weitere Tech-Highlights aus der Landwirtschaft gibt es nach folgenden Meldungen…

1. Husqvarna X-Cut: Schweden produzieren Sägekette selbst

Der X-Cut SP33G ist eine 0.325″-Halbmeißelkette mit einer Nutbreite von 1,3 mm. Das ist die erste selbst entwickelte und produzierte Sägekette aus dem Hause Husqvarna. Weitere Produkte für den professionellen Markt sollen folgen.

Bis dato galt Stihl als der einzige Hersteller der sowohl Motor als auch Sägekette herstellte. Jetzt wollen die Schweden auch was von dem ‚alles aus einer Hand‘-Kuchen abhaben.

2. EU-Schweinefleisch sehr beliebt: Exporte steigen im ersten Halbjahr um 44%

Nach Angaben der EU-Kommission exportierte die EU im ersten Halbjahr diesen Jahres rund 44% mehr Schweinefleisch als im Vorjahreszeitraum. Das sind rund 2,09 Mio. Tonnen Schweinefleisch.

Die Haupttreiber dieser Entwicklung sind die asiatischen Märkte, insbesondere China mit einem Wachstum von 115% ggü. dem Vorjahr sowie die USA mit einer Importsteigerung aus der Gemeinschaft von 40%.

Hält diese positive Entwicklung auch im zweiten Halbjahr weiter an, dann wird die EU den Ausfuhrrekord aus 2015 von 3,67 Mio. Tonnen übertreffen.

Quelle: ISN

3. Russland schafft Exportzölle für Weizen ab

Der weltweit größte Weizenexporteur hat sich entschieden die Exportzölle für Weizen in den nachfolgenden zwei Jahren abzuschaffen. Das ändert nichts an der Tatsache, dass Russland auch in 2016 mit einer Rekordernte rechnet.

Die Abschaffung der Zölle soll die Ausfuhren weiter ankurbeln. Die Preise hingegen befinden sich weiterhin auf einem geringen Niveau. Schuld daran sind neben der großen Ernte, die Schwäche des russischen Rubels gegenüber dem Dollar.

Quelle: Bloomberg

Der Prämiumkompakttraktor John Deere 5R ist wieder da

Kraftvoller, wendiger und noch komfortabler…

Nach drei Jahren Abwesenheit präsentiert John Deere seine neue Serie 5R und die Fangemeinde ist begeistert.

Quelle: YouTube Video von Landwirt.com

Ein paar technische Details im Überblick

  • Vier neue Modelle: 5090R, 5100R, 5115R und 5125R
  • Neues Getriebe mit vollautomatischer Kupplung, elektrischer Parksperre, individueller Anfahrgänge und individuell einstellbaren Drehzahlen in drei Varianten verfügbar: 16/16 Gang CommandQuad-Schaltgetriebe, 16/16 CommandQuad und 32/16 Command8-Getriebe mit acht Lastschaltstufen
  • Moderner 4-Zylinder Motor mit 4,5 Liter Hubraum
  • Leistungsbereich von 90 bis 120 PS (+10 PS bei Transportarbeiten)
  • Diesel, Abgasstufe IIIB
  • Motor sitzt tiefer und damit auch der Schwerpunkt
  • Neue Vorderachse ermöglicht einen engeren Lenkanschlag als beim Vorgänger => das sorgt für extreme Wendigkeit
  • 8,6 Tonnen zulässige Gesamtgewicht
  • Mechanische gefederte Kabine
  • Einzelrad-Vorderachsfederung (optional)
  • Drei Zapfwellendrehzahlen
  • Hydraulik: mehr Förderleistung, mehr Hubkraft und bis zu 4 Steuergeräte im Heck (wahlweise mechanisch oder elekrisch)
  • Neue Frontlader 543R und 603R

Das Design und die Ausstattung der Kabine der neuen 5R-Traktorserie wurde fast 1:1 vom großen Bruder JD 8R übernommen

Neuer Claas Mähdrescher mit APS Hybrid System

Claas erweitert sein Mähdrescherportfolio mit dem neuen Modell Tucano 560 Business.

Die Innovation: Ähnlich wie auch beim Tucano 570 enthält das neue, leistungsstarke Modell das APS Hybrid System. Die Vorteile des Dreschsystems liegen in der…

  • hohen Durchsatzleistung: Erntegut wird bereits vor der Dreschtrommel von 3 m/s auf 20 m/s beschleunigt
  • und der schonenden Strohverarbeitung: der Einzelrotor der Roto Plus Restkornabscheidung mit 570 mm Durchmesser ermöglicht durch hohe Zentrifugalkräfte eine effiziente Restkornabscheidung

Technik im Tucano 560 Business

  • Mercedes-Benz-Motor mit maximal 354 PS
  • Transportbreite unter 3,50 m auch bei einer 800 mm Bereifung
  • Untersieb mit flachem Schwingungswinkel => Körner fallen leichter durch, Reinigung gestaltet sich einfacher
  • 50% größere Kornschnecke + verstärkter Schneckenantrieb =höherer Durchsatz
  • Korntank wurde bei den Modellen 450 und 570 um 1.000 Liter vergrößert

Wir müssen uns noch etwas gedulden – das neue Modell gibt’s dann zur Ernte 2017.

Landtechnik von Vicon: die neuen Vierkreisel-Schwader Andex 1304 und 1505

Vicon erweitert sein Schwader-Angebot. Die zwei neuen Vierkreisel-Schwader Andex 1304 und 1505 eignen sich dank ihrer hohen Schlagkraft besonders gut für Lohnunternehmen.

Die Arbeitsbreite des Andex 1304 ist stufenlos einstellbar von 10 bis 12,50 m. Bei dem Modell Andex 1505 kann man die Arbeitsbreite von 9,80 m bis 15,50 m variieren.

Folgendes gilt es hervorzuheben:

Beide Schwader bleiben unter 4 m Transporthöhe und zwar ohne dabei die Zinkenarme abzunehmen, so das Versprechen von Vicon. Nimmt man diese ab, so kann sogar eine Abstellhöhe von 3,45 m erzielt werden.

Die in den Maschinen enthaltene Terralink Quattro Technologie erlaubt es den hinteren Kreiseln sich unabhängig voneinander an dem Gelände anzupassen. Die Absenkgeschwindigkeit der hinteren Kreisel sind beim Andex 1304 über ein separates Ventil einstellbar. Bei dem Andex 1505 läuft alles über ISOBUS.

Es gibt noch kein Video von den neuen Modellen, deshalb hier schonmal zur Einstimmung ein Blick auf den Vicon Andex 1254 CompactLine…

Quelle: YouTube Video von Kverneland

Entwicklung in der Landtechnik nicht aufzuhalten

Besser, schneller, leistungsstarker, wendiger, komfortabler, „schöner“… das was zur Zeit bei Apple, Google, Facebook & Co. mit Lichtgeschwindigkeit umgesetzt wird, passiert sehr wohl auch in unserer Branche.

Schaut Euch doch die autonomen Traktoren von Case IH und New Holland die vor knapp einer Woche auf der Farm Progress Show in den USA vorgestellt wurden. Sci-Fi ist Teil der realen Landwirtschaft geworden und ich bin überzeugt, da kommen noch jede Menge Innovationen und Produktneuheiten auf uns zu.

JD, Claas oder Vicon – welche Neuheit überzeugt Euch am meisten? Eure Meinung zur Landwirtschaft und Landtechnik ist wichtig.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.