Deutz 440 für professionelle Landwirte

Neues für Landwirte: Deutz-Fahr, Pöttinger, Kverneland

Highlights für innovationsbegeisterte Landwirte: Der Traktorenhersteller Same Deutz-Fahr erweitert seine Serie sechs um ein weiteres Modell, Pöttinger wirbt für die größte getragene Mähkombination am Markt und Kverneland erhält den Red Dot Design Award für das Vicon Expert Trommelmähwerk.

In der Landwirtschaft geht es längst nicht mehr nur um Größe, PS und Kapazität. Zwar spielen diese Komponenten weiterhin eine wesentliche Rolle, jedoch setzen Landtechnikhersteller vermehrt auch auf „softe“ Elemente wie z.B. Design, Layout, oder Web-Applikationen.

DEIN GESCHENK VON AGRARBETRIEB: Startpaket für innovative Landwirte

Top Neuheiten für Landwirte

#1. Design Award für Vicon Expert Trommelmähwerk (Kverneland Group)

Zum dritten Mal in Folge erhält der Vicon Expert 432 F Trommelmähwerk der Kverneland Group eine Design-Auszeichnung. Es handelt sich hierbei um eins der wichtigsten und begehrtesten Auszeichnungen, dem international renommierten Red Dot Design Award.

Von insgesamt 4815 Beiträgen aus 53 Ländern entfiel die Entscheidung auf den Expert 432F. Zuvor erhielt das Vicon Modell den holländischen GIO Award und den deutschen IF Design Award für herausragende Design- und Produktqualität.

Aus einer aktuellen Pressemitteilung der Kverneland Group entnehmen wir folgendes:

Mit dem EXPERT 432F hat die Kverneland Group neue und elegante Design-Elemente eingeführt und so die Benutzerfreundlichkeit des Vicon Fronttrommelmähwerks deutlich verbessert. Das Vicon EXPERT 432F ist eine komplett neu gestaltete Lösung, bei der alle Details in Bezug auf ergonomische Nutzung sorgfältig überarbeitet wurden.

Kverneland Vicon Expert 432F für professionelle Landwirte

#2. Deutz-Agrotron 6140 im Vier-Zylinder-Konzept

Letztes Jahr vor Beginn der Agritechnica in Hannover, gab der Hersteller Deutz-Fahr die Erweiterung seiner Serie 6 mit der Einführung der Modelle 6120, 6130 und 6140 bekannt.

Der 6140 Agroton Traktor verfügt über einen Deutz TCD 6.1 Motor und stellt das kleinste 6-Zylinder-Modell dar. Die ersten Vertriebspartnern durften das neue Modell bereits letzten Monat auf der Deutz-Fahr Händlertagung begutachten. Diesen Monat lief im Traktorenwerk Lauingen der erste 6140 Agrotron vom Band.

Deutz 440 für professionelle Landwirte

Deutz 440 für professionelle Landwirte

Technische Details:

  • Maximalleistung nach ECE R120: 135 PS
  • Motor: 4 Ventile je Zylinder, Turboaufladung mit Intercooler und Auslassventil, elektronische Einspritzsteuerung bis 1.600 bar
  • Vier- und Sechs-Zylinder-Modelle, wahlweise mit Lastschalt- oder stufenlosem TTV-Getriebe
  • Höchstgeschwindigkeit: 40-50 km/h mit reduzierter Motordrehzahl
  • Vier Zapfwellen-Geschwindigkeit (Standard)
  • MaxiVision-Kabine

#3. Pöttinger wirbt für die größte getragene Mähkombination

Der österreichische Landtechnikhersteller Pöttinger bietet die Mähkombination Novacat S12 mit einer gewaltigen 11,20m Arbeitsbreite an. Betrieben kann diese mit einem 160 PS starkem Traktor.

PÖTTINGER NOVACAT S12 Mähkombination

Mit einer Flächenleistung von 12 Hektar pro Stunde und einem Dieselverbrauch von durschnittlich 2 Liter pro Hektar dürfte die größte am Markt getragene Mähkombi insbesondere in den Reihen von professionellen Landwirten und Lohnunternehmer für großes Aufsehen sorgen.

25% mehr Flächenleistung bei gleichzeitig 25% weniger Dieselverbrauch – so der Slogan der neuen Maschine. Zu den weiteren Vorteilen zählen außerdem: perfekte Bodenanpassung durch die Mittenaufhängung der Mähbalken, optimaler Auflagedruck, hervorragende Boden- und Futterschonung, sowie einfache und komfortable Bedienung.

Haben Sie eins der drei oben erwähnten Neuheiten bereits im Einsatz? Werden professionelle Landwirte zukünftig auf größere Maschinen und Mähkombis setzen? Ihre Meinung ist wichtig.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.