Einträge von Roland

Land kaufen und pachten: Fremdkapitalinvestoren schlagen Profit

Passend zu unserer Beitragsreihe ‚Land kaufen und pachten‘ strahlte gestern die ARD eine interessante Sendung mit dem Titel „Die Jagd nach Land“ aus. In dem Film ging es um die neuen Investitionsmöglichkeiten in Ostdeutschland, Rumänien und Neuseeland. Viele Landwirte fühlen sich übergangen, da sie mit den neuen Machtstrukturen auf dem Ackerland nicht konkurrieren können. Land […]

Land kaufen und pachten – Deutscher Bauer erfolgreich in Russland unterwegs

Land kaufen und pachten stellt in Deutschland weiterhin eine Herausforderung dar. Knappe Agrarflächen für Spitzenpreise zwingen Landwirte buchstäblich über ihre Grenzen hinaus zu wachsen. Durch die Ausweitung der EU auf die osteuropäischen Länder sind Agrarflächen in Tschechien, Polen, Rumänien etc. sehr attraktiv geworden. Wer bereit ist seine Tentakeln jenseits der EU auszubreiten, findet reizende Angebote […]

Urlaub genießen trotz Glutenunverträglichkeit

Immer mehr Menschen leiden an einer Glutenunverträglichkeit und müssen im Supermarkt auf Spezialprodukte zurückgreifen. Eine representative Studie des Nürnberger Marktforschungs-instituts GfK schätzt, dass 5 bis 7% der Bevölkerung in Deutschland betroffen sind. Die Diagnose Zöliakie haben bereits 400.000 Deutsche erhalten; eine Krankheit die in vielen Regionen der westlichen Welt bei rund 1% der Bevölkerung liegt. […]

Schlechtes Wetter für die Landwirtschaft: 173 Mio. Euro Schäden wegen Überflutungen

Hochwasser, Überflutungen, Extremniederschläge – so lauteten die Schlagzeilen der letzten Wochen. Das schlechte Wetter für die Landwirtschaft wollte kein Ende nehmen. Laut einer ersten Erhebung von Bund und Ländern haben diese extremen Wetterkapriolen erhebliche Schäden in der deutschen Landwirtschaft verursacht. Bauernverbände und Landwirte sprechen von einer Katastrophe. httpv://www.youtube.com/watch?v=uVgY-6yh3iM In einem aktuellen Beitrag der Top Agrar […]

Vertical Farming: Urbane Landwirtschaft im Wolkenkratzer

Lautet die Zukunft der Landwirtschaft tatsächlich Vertical Farming? Sind Tomaten & Co. dafür angedacht unsere Wolkenkratzer und Gebäudekomplexe zu schmücken? Fakt ist, dass wir in der Landwirtschaft vor einem großem Dilemma stehen. Einerseits wächst die Weltbevölkerung stetig weiter und andererseits werden die Ackerfelder aufgrund der steigenden Urbanisierung immer weniger. Der Trend lautet „Urbanisierung“. Die Zeitschrift […]